So fügen Sie Etsy Google Analytics hinzu

Etsy hat mit gearbeitet Google Analytics Entwicklung eines speziellen Diagnosesatzes für Etsy-Verkäufer namens Etsy Analytics. Etsy-Verkäufer können diese kostenlose Programmierung nutzen, um zu sehen, wer ihren Laden besucht, was sie sich ansehen und wie lange sie geblieben sind. Auf diese Weise können Verkäufer Trends, beliebte Artikel und Empfehlungsquellen verfolgen, während sie ihr Geschäft aufbauen. Lesen Sie diesen Artikel und erfahren Sie, wie Sie Google Analytics zu Etsy hinzufügen.
Gehen Sie zu www.google.com/analytics. Erstellen Sie ein Google-Konto oder melden Sie sich bei Ihrem Konto an, falls Sie bereits eines haben.
Gehen Sie zur Registerkarte Admin. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste Konto und dann auf "Neues Konto erstellen".
Geben Sie Ihre Etsy-Shop-Details ein. Geben Sie den Namen Ihres Etsy-Shops für die Felder "Kontoname" und "Website-Name" ein und geben Sie www.etsy.com für das Feld "Website-URL" ein.
Identifizieren Sie Ihre Tracking-Nummer. Es sollte so aussehen 'UA-XXXXXXX-X'.
Melden Sie sich bei Ihrem Etsy-Shop-Konto an und gehen Sie zu "Ihr Konto". '
Klicken Sie auf "Optionen" und dann auf die Registerkarte "Web Analytics".
Geben Sie Ihre Tracking-Nummer in das Feld Web Property ID ein. # Klicken Sie auf "Optionen" und dann auf "Web Analytics".
Schließen Sie Ihre eigene IP-Adresse (Internet Protocol) aus, damit sich Ihre Besuche in Ihrem Etsy-Shop nicht in Ihren Daten registrieren und Ihre Nummern verzerren.
  • Besuchen Sie http://www.whatsmyip.com/, um herauszufinden, wie Ihre IP-Adresse lautet, und notieren Sie sie.
Melden Sie sich bei Ihrem Google Analytics-Konto an und klicken Sie auf "Admin". Wählen Sie Ihr Etsy-Konto in der Dropdown-Liste Konto aus und wählen Sie dann "Alle Filter". Klicken Sie auf "Neuer Filter".
Klicken Sie auf die Dropdown-Liste "Filtertyp" und wählen Sie "Alle Daten von einer IP-Adresse ausschließen". '
Kopieren Sie Ihre IP-Adresse in die Felder und behalten Sie dabei das Format bei.
Wählen Sie die "Verfügbaren Ansichten" aus, für die Ihre eigene IP-Adresse gesperrt werden soll.
Klicken Sie auf "Hinzufügen", um Ihr Etsy-Profil so zu verschieben, dass es in der Liste der "Ausgewählten Ansichten" angezeigt wird.
Klicken Sie auf "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern. Ihre eigene IP-Adresse wird für Ihre Daten gesperrt, sodass nur Besuche von anderen Personen angezeigt werden.
Rufen Sie Ihr Google Analytics-Dashboard auf, um Daten in Ihrem Etsy-Shop anzuzeigen.
Wenn Sie überprüfen, welche Personen in Suchmaschinen eingegeben wurden, um sie zu Ihrem Shop zu führen, erhalten Sie einen Einblick in die besten Keywords, die Sie beim Auflisten Ihrer Artikel verwenden können.
Besuchen Sie den Youtube-Kanal von Google, um schrittweise Anweisungen zum Hinzufügen von Google Analytics zu Etsy zu erhalten.
Etsy hat eine PDF-Datei mit Tipps und Grafiken für Verkäufer veröffentlicht, um die Nutzung von Google Analytics zu maximieren.
Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Google Analytics mit Etsy synchronisiert ist und beim ersten Einrichten der Verbindung Daten in Ihrem Shop angezeigt werden.
Derzeit kann Google Analytics keine Einkäufe verfolgen. Da Etsy-Käufer mehrere Einkäufe in verschiedenen Geschäften gleichzeitig bezahlen können, wurde dies zu diesem Zeitpunkt nicht so eingerichtet, dass sie genau nachverfolgt werden können.
wowaudiolab.com © 2020