Wie man Bücher wiederverwendet

Haben Sie alte Bücher, die Sie nicht lesen, nicht mögen oder nicht einmal anschauen? Es gibt einige Bücher (wie alte Lehrbücher), für die selbst Bibliotheken keinen Platz finden (Gefängnis-Wohltätigkeitsorganisationen können sie jedoch akzeptieren). Wenn Sie mit Ihren alten Büchern etwas Neues und Anderes machen möchten, finden Sie hier einige Ideen, wie Sie solche Bücher in etwas anderes verwandeln können.
Erstellen Sie ein Regal mit einem alten Hardcover-Buch. Sie können das Buch nicht mehr lesen, es bildet jedoch ein einzigartiges Regal für die Bücher, die Sie lesen.
Aushöhlen ein Hardcover-Buch, um ein geheimes Versteck zu machen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Wertsachen zu verstecken.
  • Auf die gleiche Weise können Sie aus einem Buch eine iPod-Hülle erstellen. Wenn Sie Ihren iPod in einem Buch aufbewahren, können Sie sich auch vor Diebstahl schützen!
Machen Sie eine Büchertasche . Machen Sie diese Geldbörse aus einem alten (vorzugsweise billigen und ungeliebten) Buch. Es ist sicher ein Gesprächsstarter, wohin Sie es auch nehmen, und Sie können dabei ein weggeworfenes Buch recyceln.
Verwenden Sie es als Kunstjournal oder als Sammelalbum. Sie können mit einem Sharpie oder einem anderen Fettmarker direkt auf den Text zeichnen und Notizen, Zeichnungen, Bilder und andere Erinnerungsstücke auf die Seiten kleben. Wenn der Marker durchblutet, können Sie ihn ausblenden, indem Sie diese Seite auf die folgende Seite kleben.
Machen Sie eine Buchuhr. Ziehen Sie eine billige Uhr auseinander, nehmen Sie die Zeiger und das Uhrwerk ab oder kaufen Sie ein Uhrenset in einem Hobby- / Handwerksgeschäft. Machen Sie ein Loch in die vordere Abdeckung des Buches (nahe der Mitte), damit die Arme am Mechanismus befestigt werden können. Stellen Sie ein Fach für das Uhrwerk her, wie in beschrieben Wie man ein hohles Buch macht . Kleben Sie den Mechanismus so heiß auf die Innenseite der vorderen Abdeckung, dass er richtig mit dem Loch übereinstimmt, und befestigen Sie dann die Arme an der Außenseite des Buches.
Machen Sie einen Büchertisch. Klemmen Sie jedes Buch fest und bohren Sie ein Loch durch die Mitte. Führen Sie eine Stange durch die Löcher in jedem Buch. [1] Bilden Sie vier Stapel, die die gleiche Höhe haben. Das werden die Beine sein. Dann ruhen oder befestigen Sie ein Stück Holz oder Glas über den Beinen. Um die Tischplatte aus Büchern zu machen, wie auf dem Bild gezeigt, müssen Sie die Bücher bohren oder auf Sperrholz kleben.
  • Du kannst auch ein Buchkopfteil machen. [2] X Forschungsquelle
Versuchen Sie sich an Buchskulpturen. Wie bei jeder Kunstform sind die Möglichkeiten endlos!
Verwandeln Sie das Buch in einen Lampenschirm. Schneiden Sie in die Bindekante des Buches und entfernen Sie ein Stück. Wenn Sie das Buch vollständig öffnen (die Umschläge zusammenbringen), ist der Abschnitt, den Sie entfernt haben, ein Fach, in das Sie ein Licht setzen können. [3]
Verwenden Sie die Seiten, um zu decoupieren, Lesezeichen zu setzen und Geschenke zu verpacken. Für einen Vintage-Effekt siehe Wie man Papier alt aussehen lässt .
Wie funktioniert die Uhr?
Uhrensets sind in Kunsthandwerksgeschäften erhältlich. Die Mechanismen und Teile zum Verwandeln eines Gegenstands in eine Uhr enthalten Anweisungen. Überprüfen Sie den Hersteller auf Videoanweisungen oder schauen Sie auf YouTube.
wowaudiolab.com © 2020